West Coast Swing-Angebot

 

Der West Coast Swing ist ein Paartanz aus der Familie der Swing-Tänze.
In den USA ist der West Coast Swing inzwischen einer DER Trendtänze und auch in Europa gewinnt er immer mehr begeisterte Anhänger. Seine musikalische Bandbreite ist quasi grenzenlos, sie reicht von Blues über Swing, R’n’B, Pop, Funk bis hin zu Clubsounds. Mit seiner Dynamik, den fließenden Bewegungen und einem einzigartigen Tanzgefühl ist der „WCS“ so etwas wie eine Mischung aus Boogie/Lindy und Discofox
Vor allem ist West Coast Swing aber eines: einfach cool!

Trainer: Sabine & Bernhard Jahn

Voraussetzung zur Teilnahme an den Themen-Workshops ist: 

Die Basic-Figuren Leftside Pass, Underarm Turn, Sugar Push und Whip sind bereits bekannt und können selbständig getanzt werden.