Lindy-Hop-Angebot

Der Lindy-Hop ist der Tanz der Swing-Ära aus der Zeit vom Ende der 20er-Jahre bis in die 40er-Jahre.

Er ist quasi der Vorläufer des Rock 'n' Roll/Boogie-Woogie und ist daher nicht nur tänzerisch "verwandt", sondern Grundschrittvarianten und Figuren werden heutzutage in beiden Tänzen verwendet.

Seit geraumer Zeit lebt der Lindy-Hop wieder auf und kommt sogar bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen sehr gut an.

Klassischerweise wird der Lindy-Hop nicht zwingend mit festen Tanzpartnern getanzt, sondern es werden schon beim Lernen die Tanzpartner gewechselt, da man auf diese Weise sehr viel schneller und besser den Tanz erlernen kann.